Krankheitssymptome durch Schimmelpilzbefall

Schimmelpilze sind in einer natürlichen Konzentration in der Raumluft für den gesunden Menschen unbedenklich.

 

Nachweislich sind Menschen mit einem geschwächten Immunsystem gefährdet. Davon können Kinder und ältere Menschen betroffen sein.

 

Eine erhöhte Schimmelpilzsporen- Belastung in der Luft kann gesundheitliche Beschwerden hervorrufen. Auch von toten Sporen kann eine krankmachende Wirkung ausgehen.

 

Bei einem vermuteten Befall sollte ein Arzt zu Rate gezogen werden, um die Symptomatik abzuklären.
 

Einige Symptome, die durch Schimmelpilzbefall ausgelöst werden können sind:

  • Erkrankungen der Atemwege
  • Atemnot
  • Konzentrationsstörungen
  • Reizerscheinungen der Haut
  • Magen –Darm- Beschwerden
  • Erhöhte Infektanfälligkeit
  • Allergien
  • Chronische Erschöpfungszustände